Skip to content

Firefox 5.0 und 4.0.1 unter Ubuntu 11.04 wieder auf Deutsch umstellen

Schon beim letzten Firefox-Update unter Natty Narwhal hat sich der Browser leider auf eine englische Benutzeroberfläche umgestellt und behauptet, das Language Pack Deutsch (de) sei inkompatibel. Wer gerne wieder deutschsprachige Menüs unter Firefox 4.0.1 haben möchte, kann das Sprachpaket hier von Hand installieren:
Deutsches Sprachpaket für Firefox 4.0.1 32 Bit
Deutsches Sprachpaket für Firefox 4.0.1 64 Bit

Mit dem automatischen Sicherheitsupdate auf Firefox 5.0 muss die Umstellung nun wiederholt werden:
Deutsches Sprachpaket für Firefox 5.0 32 Bit
Deutsches Sprachpaket für Firefox 5.0 64 Bit

Für andere Versionen von Firefox findet man die entsprechenden Dateien im jeweiligen Unterverzeichnis auf mozilla.org.

Trackbacks

Cowboy´s Linux-Blog am : Ubuntu 11.04 und Firefox 4.0.1

Vorschau anzeigen
Seit dem letzten Update werkelt in Ubuntu 11.04 Natty Narwhal die aktuelle Firefox-Version 4.0.1. Mit einem Schönheitsfehler: Firefox ist englisch, das Update der Sprachdatei schlägt fehl....

www.rootz.de am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

repat.de am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Siggi am :

Hallo und Danke für die Anleitung bzw. dem Link zu Sprachpaket. Hat mir auch geholfen nach Update auf Firefox 4.0.1 unter Ubuntu 10.10.
Grüße
Siggi

Markus am :

Danke für die Links zu den Sprachdateien!

Frank Abel am :

Vielen Dank!

Jetzt bitte nur noch verraten, wo man bei Unity die minimierten Fenster findet ;-)

Martin Vogel am :

Ich bin ja noch dabei, überhaupt den Sinn von Unity zu suchen. Die Rechner, bei denen eine aufgeräumte übersichtliche Oberfläche sinnvoll wäre (ältere Notebooks mit XGA-Grafik, die man heute wohl „Netbook“ nennen würde), verweigern mangels 3D-Beschleunigung sämtlich die Zusammenarbeit mit Unity.

Markus am :

Ist der bisher bekannte Ubuntu Netbook Remix nicht Unity in abgespeckter Form? Mit der Einführung von Unity als Standard soll in der nächsten Version, Ubuntu 11.10, Gnome aus der Standard-Installation verschwinden, und auch dieser Netbook Remix soll dann auslaufen, wie ich gestern im Pofacs-Podcast gehört habe...

Carsten am :

Bin dir sooo dankbar!!! Endlich wieder die gewohnten Hotkeys usw!

Martin am :

Tausend Dank!

André am :

Wollte nur mal schnell Danke sagen!

JP am :

Hallo, gibt es schon ein Sprachpaket für Firefox 6 ?

viele grüße JP

Uwe Sarnowski am :

Die o. g. Links funktionieren nicht mehr!

Wo sind sie hin? Weiß irgendjemand wo es das deutsche language pack für Firefox 5 gibt?

Uwe

Martin Vogel am :

Das sieht wohl schlecht aus. Zwischen den Versionen 3.6.25 und 8.0.1 gibt es eine große Lücke auf http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/

Gibt es denn einen Grund, die alte Version noch einzusetzen?

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen